Liebe Interessentin, lieber Interessent,

in unserer schnelllebigen Zeit gibt es immer weniger Dinge, die Bestand haben und einen Menschen ein Leben lang begleiten. Ein handgearbeitetes LAGUIOLE Taschenmesser oder ein Sommelier kann so ein Begleiter sein. Für viele LAGUIOLE -Liebhaber begann ihre Faszination und Sammelleidenschaft mit einem vom Vater oder Großvater vererbten Stück. Unser Wunsch ist es, diese exklusiven Liebhaber- und Sammlerstücke einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Wir bieten Ihnen ausschließlich Produkte des Herstellers FORGE DE LAGUIOLE an, da dieser unserer Meinung nach die qualitativ hochwertigsten und formschönsten LAGUIOLES fertigt. Unser Anspruch ist es, Sie möglichst umfassend zu informieren und Sie für diese außergewöhnlichen Messer zu begeistern. Wir wünschen Ihnen viel Spaß dabei!


Wir haben einige LUXE-Modelle sofort lieferfähig!

Das AUBRAC KUHHORN ist das neueste Sammlermesser der Forge

Das Laguiole  Aubrac  Kuhhorn ist eine Neuheit der Forge de Laguiole und ist eine Rückkehr zu den Wurzeln der Laguiole Messer. Das Laguiole wird nach Jahrhundertalte Tradition gefertigt, aber der Griff wird zum ersten Mal aus dem Horn der Aubrac Kühe gefertigt Die Klinge ist aus T12-Stahl gefertigt und eine „Brut de Forge“ Klinge, d.h. sie ist zum Teil roh belassen und nur die Schneide ist poliert. Die Biene ist stilisiert und die Feder oben glatt ohne weitere Guillochen (Verzierungen), was auch ein Ausdruck von Tradition und Modernität ist.

 

Die neue Messerserie der Forge

Mit den Messern der SERIE "Blumenedition" hat die Forge de Laguiole eine neue Messerserie kreiert, die sich zwischen den Serienmodellen und der Serie LUXE ansiedelt.

Die Biene und das Ressort werden von Hand aus einem Stück Stahl geschmiedet und auch von Hand guillochiert.

Es gibt drei unterschiedliche Guillochen, die sich an Blütennamen orientieren, Enzian , Narzisse  und Ginster . Mehr Informationen finden Sie bei den einzelnen Modellen.

 

 

 

 Limitierte SERIE SPECIALE « Bois de Violette »

Die SERIE SPECIALE « Bois de Violette » ist auf nur 103 Stück limitiert

Die Guilloche auf dem Ressort und die Biene wurden extra für diese Serie entworfen und sie werden diese nur dort und auf keinem weiteren Messer mehr finden.

Die Nummer dieser Serie finden sie auf der Klinge. Das Messer finden Sie hier

Nach oben