RAMBAUD

Seit 2005 wird Virgilio Munoz von einem jüngeren Messermacher unterstützt, der die Elite bei der Forge de Laguiole ergänzt. Stephane Rambaud, geboren 1968 in Lyon, wurde bereits mit der Gold-Medaille der Ecole de Coutellerie in Nogent ausgezeichnet.

Er erhielt 2006 den International Knife Award in Nürnberg in der Kategorie Sammlermesser mit seinem Messer „l`Esquisse“.

Nach oben